Familienführung im Stadtmuseum  Staunen, Schauen, Selbermachen!

Einmal im Monat bietet das Stadtmuseum eine abwechslungsreiche Familienführung durch die Dauer- oder Sonderausstellung an. Sie richtet sich an Eltern oder Großeltern, allein oder zu zweit, die gemeinsam mit ihren Kindern oder Enkeln ein besonderes Museumserlebnis genießen möchten. 

Termine und Themen der kommenden Familienführungen:

DatumThema der Familienführung
03. Feb. 2023

Nachts im ...Stadtmuseum

17.30 - 18.30 Uhr

Mit der Taschenlampe begeben wir uns auf eine faszinierende Entdeckungstour durch die Sonderausstellung und treffen auf wilde und zahme Tiere, einen monsterhaften Fisch und Fabelwesen. Für kleine und große Besucher. Kein Kreativteil.

26. Feb. 2023

Tatort Mittelalter
10.00 – 12.00 Uhr
Ein spannender Kriminalfall führt die Familien durch's Museum. Im Anschluss gestalten die Teilnehmer*innen in der Kreativ-Werkstatt ein Spiel, das seit Jahrhunderten Kinder erfreut. Mit Kreativ-Werkstatt.

26. März  2023                   

Wer führt hier was im Schilde?!
10.00 – 12.00 Uhr
Bei dieser Familienführung dreht sich alles um das Thema Wappen. Wofür steht welche Tierfigur? Was bitteschön ist ein sprechendes Wappen? Mit Kreativ-Werkstatt.

23. April 2023

Lisa – eine Zeitreise durch das Museum
von 14-16 Uhr

Die Führung startet kreativ in unserer Museumswerkstatt. Anschließend begeben wir uns mit Lisa auf eine Schauspiel-Erlebnis-Führung durch's Museum.

Die Zeitreise mit Lisa ist ein gemeinsames Projekt von Kulturwerkstatt und Stadtmuseum.

21. Mai 2023

Internationaler Museumstag

ganztägig

Kleine und große Besucher erwartet ein buntes Programm zur neuen Sonderausstellung "Umwelt, Klima & DU".

25. Juni 2023

Umwelt, Klima & DU – kids

Uhrzeit wird noch bekannt gegeben

Familienführung durch die Sonderausstellung, anschließend können die Kinder in unserer Umweltwerkstatt aktiv werden.

* Das Sonderausstellungs-Format "kids":
Zu unserer Sonderausstellung finden kurzweilige und kindgerechte Führungen im "kids-Format" statt. Das Besondere daran: nach einer ca. 30- bis 45-minütigen Führung werden die Kinder in der Museumswerkstatt kreativ, während die Erwachsenen die Führung durch die Ausstellung mit unserer Ausstellungsbegleiterin / unserem Ausstellungsbegleiter fortsetzen. Ein Museumserlebnis, das allen Besucher*innen, klein und groß, gerecht wird! 

Kosten: große bzw. kleine Familienkarte zzgl. 3 Euro pro Person

Dauer: je nach Thema zwischen 90 und 120 Minuten

Geeignet für: (Groß-)Eltern mit Schulkindern zwischen 5 und 12 Jahren

Anmeldung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten um frühzeitige telefonische Voranmeldung unter Tel. 08341-966 83 90 (Di-So von 10-17 Uhr).

Aus organisatorischen Gründen können am Tag der Veranstaltung selbst keine Anmeldungen mehr entgegen genommen werden. Wir bitten daher am Vortag bis spätestens 16 Uhr um Ihre Anmeldung.

Informieren Sie sich hier über die aktuellen Corona-Regelungen im Museum.

 


Panoramabild: © Melanie Gotschke / Stadtmuseum Kaufbeuren
Bild rechts: © Susanne Sagner / Stadtmuseum Kaufbeuren

Mädchen sitzt am Tisch und malt ein Bild.

Kinder bedrucken eine Stofftasche mit selbstgebastelten Stempeln in Form einer Krone.

Mädchen modelliert an einem Schreibtisch.