Willkommen im Stadtmuseum Kaufbeuren!

Mitten in der historischen Altstadt Kaufbeurens im Kaisergäßchen finden Sie das Stadtmuseum.
Informieren Sie sich auf diesen Seiten über aktuelle Veranstaltungen, die Dauerausstellung und die jeweils laufende Sonderausstellung sowie alles Wissenswerte zu unserem Haus.

Wiedereröffnung ab dem 12. Mai 2020!

Das Stadtmuseum Kaufbeuren öffnet ab dem 12. Mai 2020 wieder für Besucher unter entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen.

  • Die Besucher werden darum gebeten, zu anderen Besuchern bzw. den Museumsmitarbeitern einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu halten.
  • Das Tragen einer Maske wird empfohlen.
  • Ab sofort ist in den Ausstellungsräumen nur eine begrenzte Anzahl an Besuchern erlaubt:

    - In der Sonderausstellung „Kaufbeuren unterm Hakenkreuz. Eine Stadt geht auf Spurensuche“ dürfen sich gleichzeitig maximal 9 Personen aufhalten.
    - In der Dauerausstellung des Stadtmuseums können sich gleichzeitig maximal 30 Personen (verteilt über alle Ausstellungsräume und Geschosse) aufhalten.
  • Besucher werden am Eingang und auf allen Geschossen des Museums gebeten, sich die Hände zu desinfizieren.
  • Eine Nutzung der Mitmach-Stationen und Hörstationen ist aus hygienischen Gründen derzeit nur eingeschränkt möglich. Die Audioguides stehen zur Verfügung und werden nach jeder Nutzung gründlich desinfiziert. Wir bitten um Verständnis.
  • Führungsangebote und Veranstaltungen müssen vorerst bis auf weiteres leider entfallen.
  • Keinen Eintritt erlauben wir 
    - Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen sowie respiratorischen Symptomen jeglicher Schwere
    - Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen innerhalb der letzten 14 Tage

Wir freuen uns trotz der besonderen Umstände auf Ihren Besuch!
 

Von zuhause ins Museum: Kreativ zuhause - das Angebot für Kinder

Ps 1.jpg

Schade, dass Ihr gerade aufgrund der aktuellen Situation nicht ins Museum kommen könnt.
Wir haben aber ein Online-Angebot für Euch zuhause auf unsere Homepage gestellt. Schaut Euch hier den neuen Vorschlag an!
   



Logo-Banner2.jpg

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung