Ein Besuch im Stadtmuseum lohnt sich!


Für die Neupräsentation und - konzeption hat das Stadtmuseum Kaufbeuren den mit 20.000 € dotierten Bayerischen Museumspreis erhalten!

Hier kommen Sie zur Pressemitteilung der Versicherungskammer Bayern

Plakat Eröffnung groß jpg

Die neue Sammlungspräsentation fußt auf einem ausgereiften inhaltlichen und didaktischen Konzept, das zur Kenntnis nimmt, dass sich die Gesellschaft verändert und sich Spezialsammlungen nicht aus sich selbst heraus erklären, sondern mehr denn je lebensweltlicher Anknüpfungspunkte bedürfen. Die inhaltlichen Vorgaben und Aussagen wurden durch die Museumsgestaltung des Ateliers Erich Hackel modern und ansprechend umgesetzt. Das didaktische Konzept wird unterschiedlichen Lerntypen gerecht. Das klassische Vermittlungsmedium Text wird durch Hörstationen, Audioguides, Hands-On Stationen und interaktive Multimediastationen ergänzt.

Panoramabild: © Melanie Gotschke / Stadtmuseum Kaufbeuren

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung